Treffen der Regionalgruppe Berlin/Brandenburg

Regionalgruppe:
10.12.2015 - 18:30
Veranstaltungsort: Berlin
Kategorie: Regionalgruppen

Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht!!!

Irrweg Leadership – Professionelle Strukturen statt hohler Phrasen
Beinahe jede mittelgroße Organisation verfügt über ein eigenes Führungsmodell und praktiziert elaborierte Verfahren der Führungskräfteentwicklung. Dennoch scheint sich die allgemeine Qualität der Personalführung über die Jahre hinweg kaum zu verbessern. Moderne Führung, so hören wir allenthalben, inspiriert Gefolgschaft, transformiert die Arbeitsbeziehung und basiert auf bedingungslosem Vertrauen. Wie einst Ernest Shackleton am Südpol sollen wir unsere Mitarbeiter an uns binden und zu Höchstleistungen anspornen. Ein solches Führungsverständnis verwechselt politisch-archaische und organisationale Führung - ein Irrweg mit vielen negativen Folgen. Um die Führungsqualität in einem Unternehmen nachhaltig zu verbessern, muss an den Führungsaufgaben und Strukturen angesetzt werden. Personalführung sollte als Dienstleistung begriffen werden, die auf eine möglichst weit gehende Selbstführung der Mitarbeiter abzielt und dennoch regulierende Elemente enthält.

Referent:
Prof. Dr. Boris Kaehler
Hochschule für Technik und Wirtschaft

Ort:
PIN Mail AG
Alt-Moabit 91
10559 Berlin