IZS Institut für Zahlungssicherheit

Zeitarbeit: Subsidiärhaftung für Entleiher reduzieren!
IZS ist ein unabhängiges Service-Institut, das jeden Monat sämtliche SV-Zahlungen von Zeitarbeitsfirmen an alle Krankenkassen überprüft und deren Entleiher bei Beitragsrückständen benachrichtigt. So können diese sofort reagieren und finanzielle Nachteile aus ihrer Subsidiärhaftung reduzieren.

Aktuelle wie historische Auskünfte aller Krankenkassen können jederzeit frei zugänglich und kostenlos unter www.unbedenklichkeitsbescheinigung.de eingesehen werden.

Das IZS-Vertrauenssiegel
Zeitarbeitsunternehmen, die bei IZS registriert sind und keine Beitragsrückstände haben, führen das IZS-Vertrauenssiegel.

Viele renommierte Zeitarbeitsunternehmen sind bereits registriert. Beispiel: Kontoauszug der Randstad Deutschland GmbH & Co. KG.

Überprüfen Sie, ob Ihre Zeitarbeitsfirma bereits das IZS-Vertrauenssiegel hat.

Kostenlose Benachrichtigung bei Beitragsrückständen
Als Entleiher können sich kostenlos auf dem IZS-Portal registrieren und dort die zu überwachenden Zeitarbeitsfirmen als „Favoriten“ markieren. Ab dann werden sie sofort automatisch benachrichtigt, wenn Zahlungsstörungen bei einem ihrer Favoriten entdeckt werden.

Sonderkonditionen für BPM-Mitglieder
20% Rabatt auf die Gebühren für den kostenpflichtigen „Corporate Account“, der individuell für institutionelle Entleiher konfiguriert wird, die mit vielen zu überwachenden Zeitarbeitsfirmen zusammenarbeiten und automatisch bei Beitragsrückständen benachrichtigt werden wollen.

 

IZS - Institut für Zahlungssicherheit GmbH
Landsberger Str. 408
81241 München
Tel:089 122 237 770
Fax: -
www.izs-institut.de