HR Startup Monitor

Was HR Start ups heute beschäftigt treibt in der Regel morgen unsere HR Agenda in kleinen, mittleren und großen Unternehmen. Arbeiten 4.0, die Digitalisierung
der Arbeitswelt sowie die zunehmende Internationalisierung sind in aller Munde. Aber: wie können wir diese Trends in konkretes Tun übersetzen?
 
Wir erfahren und diskutieren über zukünftige übergeordnete technologische Trends, ihre Umsetzung und welche Impulse für kulturelle Veränderungen damit in unseren
Unternehmen einhergehen. Von Recruiting über Development und Gesundheitsmanagement bis hin zu Compensation und Benefits sowie Administration werden alle zentralen HR-Themen
angesprochen.

Prof. Dr. Simon Werther, Professor für Innovations- und Projektmanagement an der Hochschule der Medien in Stuttgart, gab uns im Juni/Juli 2019 einen Einblick in die Ergebnisse des HR Startup Monitors.