Call for Papers: 1. Deutscher Mentoring-Tag

Am 17./18. September 2018 wird die Deutsche Gesellschaft für Mentoring (DGM) erstmalig den Deutschen Mentoring-Tag in Frankfurt am Main durchführen. Für die Konferenz am 18. September können jetzt Beiträge eingereicht werden.

Der BPM kooperiert mit der DGM im Rahmen der Veranstaltung.

Die Veranstaltung beginnt mit einer Preisverleihung für den/die Mentor*in des Jahres am Abend des 17. Septembers. Auf der Konferenz am 18. September wird die DGM neue Entwicklungen im Mentoring vorstellen und einen facettenreichen Blick auf Mentoring in unterschiedlichen Kontexten werfen. Nutzen Sie die Chance und stellen Sie Ihr Mentoring-Programm, Ihre Tools und Methoden oder Ihre wissenschaftliche Expertise zum Thema Mentoring vor. Mentoring-Programme und Initiativen sind aufgerufen, ihre Mentoring-Angebote zu präsentieren und dazu zusammen mit anderen Teilnehmenden in Austausch zu treten. Sie haben die Möglichkeit, ein Poster und/oder einen Veranstaltungsslot in einem Format Ihrer Wahl (je interaktiver, umso besser) zu gestalten. Ob Wirtschaft, Wissenschaft, Politik oder Gesellschaft: Wir freuen uns auf Ihren Input zu aktuellen Entwicklungen, Trends und Methoden im Mentoring!

Die Deutsche Gesellschaft für Mentoring e.V. (DGM) ist ein Zusammenschluss von Mentoring-Expertinnen und -Experten aus Wirtschaft, Verwaltung und Gesellschaft. Sie fördert den Austausch und die Vernetzung. Ziel der DGM ist die Verbreitung von Mentoring und die Entwicklung und Sicherung von Qualitätsstandards im Mentoring.

Der Deutsche Mentoring-Tag wird unterstützt durch die Commerzbank, den Deutschen Olympischen Sportbund sowie den Bundesverband der Personalmanager.

Bitte reichen Sie Ihr Abstract bis zum 27. Juni 2018 in der Geschäftsstelle der DGM ein. Anbei finden Sie ein Formular zur Beitragseinreichung

Einsendung per E-Mail an: info@dg-mentoring.de

Nähere Informationen unter: www.dg-mentoring.de