Online-Seminar: Aus der Corona-Krise lernen - Erfahrungen und neue Impulse für die betriebliche Vereinbarkeitspolitik

×

Warnung

Dieses Formular ist für Eingaben gesperrt.

25.08.2021 - 14:00 bis 15:00
Veranstaltungsort: Online
Kategorie: Webinar

Wir möchten Sie gerne auf folgendes Webinar des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und "Erfolgsfaktor Familie" aufmerksam machen:

Wie hat sich das Bewusstsein für Vereinbarkeit von Familie und Beruf während der Corona-Pandemie gewandelt? Welche kurzfristigen Lösungen wurden in Unternehmen gesucht und welche langfristigen Ansätze etabliert? Diese und weitere Fragen beantwortet die neue Studie der Prognos AG im Rahmen des Unternehmensprogramms „Erfolgsfaktor Familie“ und zeigt: Der Stellenwert von Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist für den Großteil der befragten Unternehmen während der Corona-Pandemie deutlich gestiegen. Die Ergebnisse werden in einem Web-Seminar am 25. August 2021 vorgestellt und diskutiert.

Im Rahmen dieser Veranstaltung stellen wir Ihnen die zentralen Ergebnisse der Studie vor. Dabei geben wir gleichsam Impulse dafür, wie eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie auch nach der Pandemie gelingt.

Dokumente zur Studie:
Fallstudien (Erfahrungen und Impulse für die betriebliche Vereinbarkeitspolitik)

Anhang zur Studie

Datum:
Mittwoch, der 25. August 2021
 
Zeit:
14:00 bis 15:00 Uhr

Anmeldung unter:
Sie haben zwei Möglichkeiten, um sich zur Veranstaltung anzumelden:

  • Sie haben einen Account auf der Veranstaltungsplattform „Erfolgsfaktor Familie“: Bitte loggen Sie sich ein und melden Sie sich anschließend über den Button Teilnehmen im oberen rechten Bereich dieser Seite an.
  • Sie haben keinen Account auf der Veranstaltungsplattform „Erfolgsfaktor Familie“: Sie können sich entweder unkompliziert einen Account anlegen und anschließend zur Veranstaltung über den Button Teilnehmen anmelden. Sollten Sie keinen Account anlegen können oder wollen ist für diese Veranstaltung auch eine Anmeldung per E-Mail möglich. Senden Sie dazu eine E-Mail an piatkowski.doren(at)dihk.de und geben Sie dabei die folgenden Daten an: Vor- und Zuname sowie den Namen Ihres Unternehmens.

 

Technische Hinweise:

Die Veranstaltung bzw. den Programmpunkt realisieren wir über Microsoft Teams. Sie können am Veranstaltungstag über den Menüpunkt Live oder die Seite des Programmpunkts teilnehmen. Alle notwendigen Informationen zur Teilnahme, beispielsweise Links zu MS Teams, stellen wir auf den genannten Seiten 10 Minuten vor Beginn des Programmpunkts zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass Sie sich zur Veranstaltung bzw. zum Programmpunkt anmelden müssen.