Fachgruppentreffen "KI in HR – rechtliche und ethische Aspekte" | Hamburg

10.10.2019 - 09:30 bis 16:30
Veranstaltungsort: Hamburg
Kategorie: Fachgruppen

Die künstliche Intelligenz im Bereich Human Resources wird bei dieser Veranstaltung aus der rechtlichen und ethischen Perspektive beleuchtet. Ausserdem wird die die letzte Studie zu diesem Thema vorgestellt. Ziel ist, für die praktischen Auswirkungen eine Sensibilisierung zu schaffen.

Agenda:
ab 09:30 Uhr Eintreffen der Teilnehmer; Welcome bei kleinem Frühstück
10:00 - 10:30 Uhr Begrüßung, News aus dem Verband
10:30 - 12:45 Uhr Keynote von Christian Vetter von HRForecast zum Thema: „KI in der Praxis – konkrete Anwendungsfälle, Tools und Algorithmen im HR Management verstehen, erleben und ausprobieren“ und anschließende Diskussion
12:45 - 13:45 Uhr Mittagszeit - Networkzeit
13:45 – 16:00 Uhr Keynote von David Plitt und Kollegen von Osborne Clarke Rechteanwälte & Steuerberater zum Thema: „Arbeits- und datenschutzrechtliche Aspekte des Einsatzes von KI im HR-Bereich mit konkreten Handlungsempfehlungen“ und anschließende Diskussion
16:00 – 16:30 Uhr Zusammenfassung und Auswertung des Fachgruppentreffens
gegen 16:30 Uhr Ende der Veranstaltung

Zeit:
Donnerstag, 10. Oktober 2019
09:30 - 16:30 Uhr

Ort:
Osborne Clarke Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaft mbB
Tanzende Türme Reeperbahn 1
20359 Hamburg

ANMELDUNG