Digitales Fachgruppentreffen Strategisches Personalmanagement: Personalstrategie unter Berücksichtigung von New Normal

×

Warnung

Dieses Formular ist für Eingaben gesperrt.

29.04.2021 - 15:00 bis 17:30
Veranstaltungsort: Online
Kategorie: Fachgruppen

Wir freuen uns, Sie am Donnerstag, den 29. April 2021 von 15:00 bis 17:30 Uhr zum digitalen Fachgruppentreffen der Fachgruppe Strategisches Personalmanagement einladen zu dürfen. Das Thema lautet: "Personalstrategie unter Berücksichtigung von New Normal – was ändert sich nach Corona und wie geht man es an?“.

Alle sprechen mittlerweile davon, wie das coronabedingte Homeoffice gepaart mit der unverhofften Erfahrung einer flächendeckenden digital-virtuellen Zusammenarbeit den Betrieben unbedingt erhalten bleiben sollte. Jedenfalls ohne Corona, versteht sich und funktionieren sollte es auch. Zu wenig wird allerdings darüber gesprochen, wie man es konzeptionell angeht, welche Stolpersteine es gibt und dass es mit Changemanagement zu tun hat. Wir wären nicht die Fachgruppe strategisches Personalmanagement, wenn wir dazu nicht kollegialen Erfahrungsaustausch und Anregungen anbieten würden. Diesmal gewähren wir auch in Form einer Keynote Einblick, wie wir unsere empfohlenen Strategiewerkzeuge selbst es in den eigenen Unternehmen angewendet haben.

Inhalte:

  • Key Note Anja Michael / Avira zum aktuellen Strategieprozess unter Corona-Aspekten
  • Vorstellung und Anwendung des Strategieerarbeitungstool „Vierfeldermatrix“
  • Diskussion der Teilnehmer über gesammelte Erfahrungen
Datum:
Donnerstag, der 29. April 2021
 
Zeit:
15:00 bis 17:30 Uhr
 
Anmeldung unter:

 

Technische Hinweise:
Bitte nehmen Sie sich bereits vor dem Webinar einige Minuten Zeit für einen Test und ggf. die Installation der kostenlosen Videokonferenz-Software Zoom: https://www.zoom.us/test.

Das Webinar wird mit dem Softwareprogramm Zoom durchgeführt. Um sich in das Online-Seminar einzuwählen, klicken Sie bitte auf den obenstehenden Link und folgen Sie den Anweisungen von Zoom. Die Software funktioniert am besten, wenn Sie die Zoom-Anwendung installieren, aber falls das keine Option ist, funktioniert Zoom auch als Web-Anwendung in Ihrem Internet-Browser.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es nur eine begrenzte Zahl an Plätzen zur Teilnahme an dem Webinar gibt.