Online-Seminar: "Shared Service Center: Noch trendy oder schon Schnee von gestern?!“

×

Warnung

Dieses Formular ist für Eingaben gesperrt.

26.11.2021 - 11:30 bis 12:30
Veranstaltungsort: online
Kategorie: Webinar

Wir freuen uns, Ihnen mit unserem Premiumpartner der Faircoach GmbH am Freitag, den 26. November 2021 von 11:30 bis 12:30 Uhr, ein Online-Seminar zum Thema "Shared Service Center: Noch trendy oder schon Schnee von gestern?!" vorzustellen.

Was Sie erwartet:

Stephan Boehnke (Gründer von Stephan Boehnke HR Consulting & Training) verbindet die Erfahrungen aus seiner technischen Tätigkeit als Automatisierungsingenieur, seiner Führungsverantwortung in HR (Personalleiter bei Vattenfall und Gazprom) und seiner Beratungstätigkeit.

Seit 15 Jahren setzt er sich mit dem Thema Shared Services auseinander, hat selbst ein HR Shared Service aufgebaut und geleitet sowie SSC Projekte begleitet. Er kennt die Fallstricke solcher Projekte und hat auch die rasante Entwicklung in diesem Umfeld beobachtet.

Durch seine aktuelle Beratungstätigkeit mit dem Schwerpunkt Digitalisierung in HR skizziert er aber auch Alternativen zum klassischen Shared Service Ansatz.

Das Webinar ist spannend für alle HR Entscheider mittelständischer und großer Unternehmen, die Impulse für die Optimierung oder Digitalisierung wiederkehrender Prozesse suchen.

Inhalte:

  • Der Ursprung der Shared Services in HR – Das 3 Säulen Modell von Dave Ulrich
  • Think Global – Act Local
  • SSC, BPO, Off-Shoring, Near-Shoring – Was funktioniert und was funktioniert eher nicht?!
  • Digitalisierung – So geht’s auch!

Referenten:
Stephan Boehnke, ehemaliger Personalleiter Vattenfall und Gazprom, Top HR Management Berater

Moderation:
Lisa Herold, HR Management Consultant

Datum:
Freitag, der 26. November 2021

Uhrzeit:
11:30 bis 12:30 Uhr

Anmeldung unter:
https://www.eventbrite.de/e/shared-service-center-noch-trendy-oder-schon-schnee-von-gestern-tickets-211766327787

 

Dieses Webinar wird nicht vom BPM, sondern vom Förderpartner selbständig durchgeführt. Sie registrieren sich für die Teilnahme beim Veranstalter. Es gelten deshalb die entsprechenden Datenschutzhinweise der Faircoach GmbH/ Eventbrite.