Online-Seminar: New Work – ein Blick auf das Zusammenspiel von MENSCH RAUM TECHNIK

×

Warnung

Dieses Formular ist für Eingaben gesperrt.

23.09.2021 - 10:00 bis 11:30
Veranstaltungsort: Online
Kategorie: Webinar

Wir freuen uns, dass wir Ihnen am 23. September 2021 um 10:00 Uhr ein weiteres Online-Seminar in Kooperation mit der Orbitak AG und ROTH INSTITUT zum Thema "New Work – ein Blick auf das Zusammenspiel von MENSCH RAUM TECHNIK“ anbieten können.

 

Der Impulsvortrag wird in Kooperation mit Herrn Sebastian Herbst von der Orbitak AG & ROTH INSTITUT durchgeführt. Wir bieten Ihnen die Möglichkeiten mehr vom Zusammenspiel der drei Elemente Mensch Raum Technik zu erfahren. Dabei wird Herr Herbst von der Kooperation im Future Office Lab der Orbitak AG berichten, in dem Experten der drei Bereiche intensiv zusammenarbeiten, um für Unternehmen die individuelle Arbeitswelt der Zukunft zu gestalten.

 

Es erwartet Sie dazu ein neurobiologischer & praxisorientierter Blick auf:

  • Wie können Menschen effizient und modern zusammen arbeiten? Welche Rolle spielen und wie interagieren Kultur, Arbeitstechniken, Möbel, Materialien, IT etc.?
  • Je bunter und moderner umso besser? Worauf müssen wir achten um die Menschen bei diesen Veränderungen mitzunehmen?
  • Wie sieht eine optimale Konzeptplanung aus (Arbeitsplatz, offene Flächen, agile Meeting Räume, Silence Areas, Meeting Points etc.)?
  • Gibt es ein Patentrezept? Wie ist die Vorgehensweise zur individuellen Erarbeitung für das eigene Unternehmen, die eigene Firmen DNA?
  • Wie reagieren wir in der HR Praxis auf das Zusammenspiel der drei Dimensionen MENSCH RAUM TECHNIK => Praxisansätze & Praxistipps

 

Wir freuen uns auf spannende Impulse und einen intensiven Austausch.

 

Referent:
Sebastian Herbst, Mitglied des Vorstandes der Orbitak AG und Geschäftsführer des ROTH INSTITUTs sowie Dozent an der Hochschule Bremen (Organisation & Führung).

Datum:
Donnerstag, der 23. September 2021

Uhrzeit:
10:00 bis 11:30 Uhr
 

Anmeldung unter:
https://us02web.zoom.us/meeting/register/tZ0rceygpjojHNA-XjAump2wttG1ypQYOuzb

 

Technische Hinweise:
Bitte nehmen Sie sich bereits vor dem Webinar einige Minuten Zeit für einen Test und ggf. die Installation der kostenlosen Videokonferenz-Software Zoom: https://www.zoom.us/test.

Das Webinar wird mit dem Softwareprogramm Zoom durchgeführt. Um sich in das Online-Seminar einzuwählen, klicken Sie bitte auf den obenstehenden Link und folgen Sie den Anweisungen von Zoom. Die Software funktioniert am besten, wenn Sie die Zoom-Anwendung installieren, aber falls das keine Option ist, funktioniert Zoom auch als Web-Anwendung in Ihrem Internet-Browser.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es nur eine begrenzte Zahl an Plätzen zur Teilnahme an dem Webinar gibt.