Online-Seminar der Regionalgruppe NORD: Entscheidungskompetenz stärken - Mit der AZW-Methode die richtige Entscheidung treffen

×

Warnung

Dieses Formular ist für Eingaben gesperrt.

28.09.2021 - 09:00 bis 10:00
Veranstaltungsort: online
Kategorie: Regionalgruppen

Entscheidungen prägen den beruflichen Alltag. Das eigene Handeln, die Prozess-Gestaltung und Umsetzung von Maßnahmen ist durch Entscheidungen geprägt und vorherbestimmt. Der Vortrag gibt eine Einführung in die AZW-Methode zur schnellen und effizienten Entscheidungsfindung. Es wird ein ziel- und lösungsorientierter Ansatz vorgestellt, der sowohl auf berufliche als auch persönliche Entscheidungssituationen übertragen werden kann.

Zentral stehen folgende Fragen:

  • Welche Rolle spielen Ziele im Entscheidungsprozess?
  • Welche Bedeutung haben Werte im Entscheidungsprozess?
  • In welchem Verhältnis stehen Verstand und Intuition?

Im Rahmen des Vortrags reflektieren die TeilnehmerInnen in einer Übung das eigene Entscheidungsverhalten. Ziel ist das Bewusstsein für Entscheidungsprozesse zu erweitern, Entscheidungskompetenz zu stärken und Beeinflussungspotential zu erkennen.

Hinweis: Bitte halten Sie Papier & Stift für die Reflexions-Übung bereit.

***

Referentin:
Sarah Momoh ist Theologin und zertifizierter Business-Coach. Als Entscheidungs-Coach arbeitet sie mit Führungspersönlichkeiten, die sich in beruflichen Konflikt- oder Krisensituationen befinden und hilft dabei die richtige Entscheidung zu treffen und umzusetzen.

Thematische Schwerpunkte:

  • Konflikte mit MA / VG
  • Fragen an die Unternehmenskultur / die Unternehmensführung
  • Berufliche Sinnkrisen / Umgang mit der (inneren Kündigung)
  • Fragen zur Positionierung im Unternehmen
  • Fragen zum persönlichen Führungsstil

Zentraler ist die Reflexion der gegenwärtigen Situation und die Erarbeitung tragfähiger und erfolgreicher Umsetzungs- und Bewältigungsstrategien. Weitere Informationen unter: www.sarahmomoh.de

Datum:
Dienstag, der 28. September 2021

Zeit:
09:00 bis 10:00 Uhr

Anmeldung unter:
https://us02web.zoom.us/meeting/register/tZMsdOirrjsjGtAzVqDaB-2Mz2MAS4CAC25D

 

Technische Hinweise:
Bitte nehmen Sie sich bereits vor dem Webinar einige Minuten Zeit für einen Test und ggf. die Installation der kostenlosen Videokonferenz-Software Zoom: https://www.zoom.us/test.

Das Webinar wird mit dem Softwareprogramm Zoom durchgeführt. Um sich in das Online-Seminar einzuwählen, klicken Sie bitte auf den obenstehenden Link und folgen Sie den Anweisungen von Zoom. Die Software funktioniert am besten, wenn Sie die Zoom-Anwendung installieren, aber falls das keine Option ist, funktioniert Zoom auch als Web-Anwendung in Ihrem Internet-Browser.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es nur eine begrenzte Zahl an Plätzen zur Teilnahme an dem Webinar gibt.