Treffen der Fachgruppe Employer Branding und Recruiting

Veranstaltungsort: Berlin
Kategorie: Fachgruppen

Am 20. November lädt die Fachgruppe Employer Branding und Recruting zum nächsten Treffen in Berlin ein. Dabei wird Prof. Dr. Jens Nachtwei, der an der Humboldt Universität auf dem Gebiet der Sozial- und Organisationspsychologie forscht, aufzeigen, welche Instrumente mit ihren Resultaten am besten beruflichen Erfolg vorhersagen können – und warum. Der Fokus liegt dabei auf den Instrumenten Assessment Center und Eignungstest. Der Vortrag wird angereichert durch Resultate aus empirischen Studien, die Prof. Dr. Nachtwei mit Mitarbeitern und Kollegen zu folgenden Themen durchgeführt hat: Intuition in der Führungskräfteauswahl, Diagnostische Kompetenz im Personalwesen, Verbreitung von Potentialanalyseinstrumenten und Benchmark zur Qualität von Assessment Centern.

Gemeinsam mit den Teilnehmern wird zudem eine exemplarische Kompetenz-Instrumenten-Matrix für eine bestimmte Zielgruppe im Rahmen eines Workshops entwickelt. Hierbei werden personalpsychologisch etablierte Kompetenzen den üblichen Potentialanalyseinstrumenten in einer Matrix zugeordnet, um aufzuzeigen, wie ein Methoden-Mix in der Potentialanalyse fundiert und praxisnah gestaltet werden kann. In Kleingruppen erarbeiten die Teilnehmer eine Kompetenz-Instrumenten-Matrix. Die Matrizen werden anschließend im Plenum vorgestellt und methodisch diskutiert.

 

IHK Berlin Fasanenstraße 85 10623 Berlin