Dr. Katharina Herrmann

Personaldirektorin
Hubert Burda Media

 

Über Dr. Katharina Herrmann

» Seit 2018: Personaldirektorin, Hubert Burda Media
» 2013 bis 2018: Chief Human Resources Officer und Arbeitsdirektorin, 50Hertz Transmission GmbH
» 2011 bis 2012: Senior Expert, McKinsey & Company
» 2005 bis 2011: Generalist Consultant, McKinsey & Company

 

Drei Fragen an Dr. Katharina Herrmann

Wer sind Sie und was und was zeichnet Sie als HR-Macher aus?

Altphilologin, Unternehmensberaterin, Arbeitsdirektorin - ich stehe für die Vielfalt der Personaler, die Freude am Querdenken und die Breite der Themen, die HR bewegt.

Wofür sind Sie im Verband verantwortlich?

Im Präsidium vertrete ich die Inhalte und Interessen unserer derzeit neun Fachgruppen und prüfe, welche Kooperationen mit Anbieter, Dienstleistern etc. wir als Verband eingehen. Aber das Amt der geschäftsführenden Vizepräsidentin ist im Zweifel ohnehin ein Synonym für „schnelle Einsatztruppe“…

Wofür möchten Sie sich besonders stark machen?

„Digital HR“ bestimmt zunehmend unseren Arbeitsalltag –  in Form von digitaler Bildung, KPIs, Datenschutz oder Tools. Gemeinsam mit Frank Kohl-Boas möchte ich die Chancen, Herausforderungen, Erfolgsfaktoren aber auch die notwendigen Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Digitalisierung in wesentlichen Personalprozessen strukturieren, und für unsere Mitglieder verständlich und operabel zu machen.