Personalmanagement Award

Der Bundesverband der Personalmanager ehrt herausragende Leistungen im Human Resource Management mit dem Personalmanagement Award. Der inhaltliche Fokus der Auszeichnung wechselt jährlich. In der Vergangenheit prämierte der Verband Projekte aus dem Bereich Demografiemanagement (2011), Diversity (2012), Fachkräftesicherung (2013), New Work (2014) und Zukunft (2015). In diesem Jahr werden Unternehmen und Organisationen prämiert, die mit ihren HR-Projekten Passion bewiesen haben. Leidenschaft für den Beruf und die Mitarbeiter spiegelt sich in der Personalarbeit auf vielfältige Weise wider. Wie kann HR Mitarbeiter zu Höchstleistungen befähigen und Innovationen befördern? Wie kann das Mitarbeiterengagement nachhaltig gestärkt werden?

Ziel des Awards ist es, innovative Personalarbeit sichtbar zu machen und die Professionalisierung des Berufsstandes zu fördern. Der BPM möchte mit der Ausschreibung Best Practice-Beispiele prämieren, die als Leuchttürme für den Berufsstand gelten und auf die ganze Branche ausstrahlen. Die Ausschreibung richtet sich an hauptamtlich tätige Personaler in Unternehmen und Organisationen.

Die Preisverleihung findet während der "Nacht der Personaler" am 30. Juni 2016 im Berliner Friedrichstadt-Palast statt, die den festlichen Höhepunkt des Personalmanagementkongresses bildet. Die diesjährige Ausschreibung endete am 15. Mai 2016.