1
2
3
4
01. Oktober 2014
Netzwerk, Professionalisierung, Information, Services
25. September 2014
Bewerbungsphase für Nachwuchsprogramm Students@BPM eröffnet
16. September 2014
Werkverträge und Zeitarbeit – nötige Flexibilitätspuffer oder Falltüren für Arbeitnehmerrechte?
Okt
8
08. Oktober 2014
Okt
8
08. Oktober 2014 bis 12. Oktober 2014
Okt
10
10. Oktober 2014 bis 11. Oktober 2014
Okt
13
13. Oktober 2014

Mitgliederstimmen

» Nachhaltigkeit von Unternehmensstrategie und -identität in einem von perspektivischer Vielfalt und Flexibilität geprägten Personalportfolio - dazu kann HR entscheidend beitragen. Organizational Development, Change Leadership, Integration Management und Talent Management sind die zentralen Dimensionen. Der BPM bietet aus meiner Sicht eine vielversprechende Plattform,…
Dr. Karsten Hoyer
Head of HR Services/Managing Director Bayer Direct Services GmbH
Bayer Direct Services GmbH
» Im Berufsverband der Personalmanager erhoffe ich mir eine rege Diskussion und einen Erfahrungsaustausch zum Thema des demografischen Wandels, der mit seinen Risiken und Chancen eine der großen Herausforderungen für die Unternehmen ist. «
Martin Schwellinger
Personalleiter
Stadtwerke Villingen-Schwenningen GmbH
» Mir ist es wichtig, unserer Profession durch einen starken Verband eine gehaltvolle Stimme in Deutschland zu geben. Jedoch möchte ich als Mitglied auch dazu beitragen das Wehklagen über unsere Rolle am "Strategietisch" einzudämmen. Wir sollten uns meines Erachtens wieder weniger mit uns selbst und mehr mit unseren Themen und Aufgaben beschäftigen. «
Maik Cebulla
Leiter Personalwirtschaft
Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH
» Gedankenaustausch und Network sind im Personalmanagement ganz besonders wichtig. Wenn auch die Inhalte der HR Arbeit nicht einfach von Unternehmen zu Unternehmen übertragbar sind, kann man trotzdem sehr viel von einander lernen. Ich freue mich auf die "Kollegen". «
Bernd-Johannes Dziwis
Personalleiter
Vaillant GmbH
» Personaler haben branchenübergreifend dieselben Anforderungen. Wer vorne mitspielt, hat neben der professionellen day-to-day-Dienstleistung die Entwicklung von Unternehmen, Organisation und Menschen zur wesentlichen Kernaufgabe. Da Zeit immer knapp ist, sind Netzwerke effizient, um sich direkt thematisch auszutauschen und einen schnellen Überblick darüber zu bekomme…
Axel Filip
Konzernpersonalleiter
Bauer Media Group

Xing

Bildergalerien

Videos