Die „4-Tage-Woche“ – Ein notwendiger Schritt für alle Unternehmen?

Laut aktuellen Umfragen ist die Bindung von deutschen Arbeitnehmer*innen auf dem tiefsten Wert seit 2012. Eine Mehrheit der Deutschen fühlt sich regelmäßig gestresst, gleichzeitig ist die Zahl der offenen Stellen auf einen Höchststand gestiegen, der Fachkräftemangel ist real.

Und mittendrin steht die Idee der 4-Tage-Woche mit dem Ziel, Produktivität zu steigern, Wohlbefinden zu verbessern und zusätzlich Gleichstellung und Klimaschutz zu fördern. Laut einer aktuellen Studie wollen rund 81 Prozent der Vollzeitbeschäftigten die 4-Tage-Woche.
Gemeinsam mit der NGO 4 Day Week Global und der Universität Münster als Wissenschaftspartnerin organisiert Intraprenör die erste deutsche Pilotstudie zum Thema, in der Unternehmen verschiedene 4-Tage Modelle für sich in 6 Monaten ausprobieren können. Ziel ist es herauszufinden, für wen und in welchem Modus diese Arbeitszeitflexibilisierung funktioniert.

Aktuell befinden wir uns „auf halber Strecke“ – die teilnehmenden Unternehmen sind mitten in der Umsetzung. Uns ist dabei klar geworden: Es muss nicht immer gleich die 4-Tage-Woche sein! Viele unterschiedliche Formen der Arbeitszeitflexibilisierung werden mit Erfolg erprobt, wichtig ist die Offenheit und Experimentierfreude der Unternehmen.
Einen vorläufigen Bericht zu den Ergebnissen und Erfahrungen hoffen wir im Oktober zu veröffentlichen.

Referent:
Carsten Meier ist Managing Partner und Mitgründer von Intraprenör. Er glaubt daran, dass gute Arbeit ein Menschenrecht sein sollte – und kämpft dafür, möglichst vielen diese sinnstiftende, erfüllende Arbeit ermöglichen zu können.  Als Mitgründer und aktueller Sprecher des Shift Collectives arbeitet Carsten daran, Unternehmensberatung neu zu denken und eine menschzentrierte Wirtschaft gemeinsam zu gestalten. Mit dem Shift Collective gab er 2020 so beispielsweise die erste deutsche Hybrid Work Studie heraus.

Anmeldeformular

    Mitglied *
    Anrede *
    Titel
    Vorname *
    Nachname *
    Firma
    Position
    E-Mail *