Coaching Day des Premiumpartners International SOS “Konflikte, Krisen und Naturkatastrophen: Sind Ihre Reisenden ausreichend geschützt?”

Unser Premiumpartner International SOS lädt euch herzlich zum Web-Meeting “Konflikte, Krisen und Naturkatastrophen: Sind Ihre Reisenden ausreichend geschützt?” ein.

Konflikte in der Ukraine und im Nahen Osten, Klimakrise und Inflation – Fachleute aus der Wirtschaft sprechen anlässlich der zahlreichen Krisen weltweit von einer “Polykrise”. Ein Thema, was auch immer mehr Auswirkungen auf die Agenda von Personalabteilungen hat.

Insbesondere die Fürsorgepflicht im Zusammenhang mit Reiserisiken gewinnt an Bedeutung, wenn Mitarbeiter sich auf Dienstreisen oder Einsätze ins Ausland begeben. Gleichzeitig steht die Haupt-Reisesaison vor der Tür, in der Mitarbeiter verstärkt potenziellen Risiken ausgesetzt sind.

Im Web-Meeting am 24. Juni von 14:00 bis 15:00 Uhr erläutern Dr. Stefan Eßer, Medizinischer Leiter Zentraleuropa und Wolfgang Hofmann, Regional Security Manager bei International SOS, wie sich Unternehmen und ihre Mitarbeiter vorbereiten können.

Wenn ihr im Vorfeld Fragen habt, die wir im Rahmen des Web-Meetings aufgreifen sollen, schreibt gerne eine Mail an germany@internationalsos.com.

Referenten:
Dr. med. Stefan Eßer – Regional Medical Director Central Europe – International SOS
Wolfgang Hofmann – Regional Security Manager Germany & Austria – International SOS

 

Über Inernational SOS
Das Ziel der International SOS Gruppe ist es, Mitarbeitende von Unternehmen weltweit vor Bedrohungen für Gesundheit und Sicherheit zu schützen. Die 1985 gegründete International SOS Gruppe genießt das Vertrauen von 9.500 Unternehmen, darunter Fortune Global 500 bzw. DAX 40 sowie mittelständische Unternehmen, Bildungseinrichtungen, Regierungs- und Nichtregierungsorganisationen. 13.000 Mitarbeitende inklusive internationaler Medizin-, Sicherheits- und Logistikexperten begleiten und unterstützen an über 1.000 Standorten in 90 Ländern, 24/7, 365 Tage im Jahr. Mehr Infos unter: www.internationalsos.de

Die Veranstaltung wird vom BPM-Premiumpartner “International SOS” durchgeführt.