Virtual Coffee Break der Fachgruppe Compensation & Benefits “Workation”

und Wahl der Fachgruppenleitung

Die Fachgruppe Compensation & Benefits lädt zur nächsten Coffee Break zum Thema “Workation” ein.

Geschäftsführer Nico Gramenz von Project Bay referiert über flexible Arbeitsmodelle für eine erhöhte Bindung von Mitarbeitenden.

Project Bay bietet Unternehmen die Möglichkeit, ihre Mitarbeiter*innen an den schönsten Orten von Europa aus an professionellen Arbeits- und Lebensräumen arbeiten zu lassen. Das führt nachweislich zu mehr Loyalität, zu mehr Bewerbungen und tatsächlich auch zu mehr Produktivität.

Wer sich im Vorfeld informieren möchten, dem empfehlen wir ein Interview, welches bei der Aufnahme von Project Bay  in den Verband der Medien- und Digitalwirtschaft in Berlin/Brandenburg mit Herrn Gramenz geführt wurde: https://www.medianet-bb.de/de/macht-euch-als-arbeitgeber-attraktiv-3-fragen-an-nico-gramenz-geschaeftsfuehrer-von-project-bay-workation/

Bei diesem Termin wählen wir zu Beginn turnusgemäß die Fachgruppenleitung. Daher öffnen wir diese Veranstaltung nur für unsere Mitglieder.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme!