Personalmanagement Award

 

Der Bundesverband der Personalmanager ehrt herausragende Leistungen im Human Resource Management mit dem Personalmanagement Award (#pmaward18). Der inhaltliche Fokus der Auszeichnung wechselt jährlich. In diesem Jahr steht die Ausschreibung unter dem Motto „#Proud2bHR“.

„#Proud2bHR“ weil wir:​

  • neue Arbeitswelten möglich machen, indem wir Menschen und Technologien verbinden
  • dabei helfen, starre Arbeits- und Führungskonzepte beweglicher zu machen
  • zu den Treibern gehören, die es Unternehmen ermöglichen, Veränderungen managen zu können
  • als agiler Coach zwischen den Organisationswelten vermitteln
  • Partner auf Augenhöhe mit dem Business sind, aber auch engagierter Recruiter, Potenzialentfalter, Betriebsratsversteher oder auch Change Manager

Ziel des Awards ist es, innovative Personalarbeit sichtbar zu machen und die Professionalisierung des Berufsstandes zu fördern. Der BPM möchte mit der Ausschreibung Best Practice-Beispiele prämieren, die als Leuchttürme für den Berufsstand gelten und auf die ganze Branche ausstrahlen. Die Ausschreibung richtet sich an hauptamtlich tätige Personaler in Unternehmen und Organisationen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Die Preisverleihung findet während der "Nacht der Personaler" am 26. Juni 2018 im alten Industriedenkmal Motorwerk statt, die den festlichen Höhepunkt des Personalmanagementkongresses bildet.

Gewinner 2017

Shortlist 2017

Bildergalerie

Meldungen